Einbruch in Autohaus - Polizei bittet um Hinweise

POL-KA

04.07.2017 Wildberg (ots) - Circa 1.400 Zigarettenschachteln sowie ein älteres Laptop im Gesamtwert von rund 10.000 Euro haben Einbrecher in der Nacht zum Dienstag zwischen Mitternacht und 06.30 Uhr in einem
Autohaus mit Tankstelle an der Ecke Calwer Straße / Im Täle in Wildberg erbeutet.
Nachdem die Unbekannten an der Hausrückseite mit einem Eisenrohr ein in vier Metern Höhe liegendes
Lüftungsfenster aus Glasbausteinen aufgewuchtet hatten, drangen sie über eine Leiter in den aus
Tankstellenshop, Werkstatt, Lager, Büro, Verkaufsraum und Wohnungen bestehenden Gebäudekomplex
ein.
Anschließend durchsuchten sie erfolglos die Büroräume und flexten einen verschlossenen, aber leeren
Schlüsselkasten auf. Schließlich rafften sie im Tankstellenshop die Zigarettenbestände zusammen und
nahmen auch den tragbaren Rechner mit.
Das Gebäude verließen sie entweder auf dem Weg, auf dem sie gekommen waren, oder über eine
Außentreppe. Vermutlich benutzten sie zum Abtransport des Stehlgutes ein Fahrzeug.
Die Beamten des Polizeipostens Wildberg bitten bei ihren Ermittlungen auch um Mithilfe aus der
Bevölkerung.

Wer Beobachtungen gemacht hat, die mit dem Einbruch in Verbindung stehen könnten oder
sonst sachdienliche Hinweise geben kann, wird unter Telefon (07054) 5136 um seine Meldung gebeten.
Anrufe außerhalb der Bürozeiten nimmt das Polizeirevier Nagold unter der Nummer (07452) 93050
entgegen.

Fritz Bachholz, Pressestelle
Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Quelle: http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/3676513

Rundum Gesichert – Mit Secplan Videofied